iX-Haus plus Angebotsanfrage

Sie nutzen bereits iX-Hausplus IHS und möchten auch Ihre Angebotsanfragen über das System abbilden?

Mit unserem neuen Baustein bieten wir Ihnen dazu eine effiziente Lösung. Der Baustein ermöglicht Ihnen, Angebotsanfragen direkt aus iX-Hausplus IHS zu erstellen und auszuwerten.

Fordern Sie bei Ihren Lieferanten und Dienstleistern Angebote per Anschreiben oder Mail an, hinterlegen Sie die Angebotspreise und überwachen Sie den Rücklauf. Bei umfangreicheren Projekten beschreiben Sie die technischen Anforderungen in einer Anlage und fügen sie an. Für das Unternehmen, das beauftragt wird, erstellen Sie aus der Angebotsanfrage direkt den Auftrag und schließen so den Angebotsprozess ab.

Der Baustein Angebotsanfrage integriert sich nahtlos in unsere IHS Lösungen und rundet den Prozess von der Meldung zum Auftrag ab. Selbstverständlich können Sie auch für auslaufende Serviceverträge neue Angebote einholen.

Funktionsweise

Das Erweiterungsmodul unterstützt Sie bei der schnellen und problemlosen Erstellung von Angebotsanfragen. Geben Sie bei einer Schadenmeldung, die ein Angebot vor Beauſtragung erfordert, sofort Ihre Anfragen für ein solches Angebot an den Dienstleister weiter. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit alle eingegangenen Angebotspreise zu hinterlegen und den Rücklauf zu überwachen.

Der gesamte Bearbeitungsverlauf der Meldungen, Angebotsanfragen und Auſträge wird über die Historie dokumentiert. Das Terminmanagement ermöglicht die Überwachung aller Termine. Die Mitarbeiter können jederzeit alle Daten abrufen und nach Bedarf Auswertungen zur weiteren Bearbeitung nach Excel exportieren.

Mit den Erweiterungsmodulen Meldungen, Angebotsanfrage und Aufträge geben wir Ihnen eine Prozessunterstützung an die Hand, mit denen Sie wertvolle Arbeitszeit einsparen und gleichzeitig für hohe Transparenz sorgen. Dezentral erstellte Aufgaben gehen zukünftig nicht mehr „verloren“. Zudem ermöglichen Ihnen diese Funktionen einen kompetenten Auftritt gegenüber Mietern und Dienstleistern.