Stammdatenimport

Mit unserem Add-On für Stammdatenimport automatisieren Sie Ihren Datenimport von Neuakquisitionen und erhöhen die Qualität innerhalb Ihres vorhandenen Datenbestandes.

Da die Importvorlagen auf Excel basieren, können Sie von nahezu allen Mitarbeitern bearbeitet werden. Die integrierten Prüfroutinen ermöglichen einen fehlerfreien Import. Kleinteilige Änderungen am Datenbestand werden in einem Massenprozess umgesetzt. So sparen Sie wertvolle Zeit, die Ihnen für andere Aufgaben zur Verfügung steht.

Funktionsweise

Erfolgreiche Neuakquisitionen, gewonnene Verwaltungsmandate oder in die Vermietung genommene Neubauprojekte - die manuelle Datenerfassung neuer Bestände ist aufwändig.

Mit unserem Erweiterungsmodul Stammdatenimport, überführen Sie Stammdaten zukünftig einfach und komfortabel in iX-Haus. Ergänzen Sie die neuen Mieterlisten um Ihre iX-Haus spezifischen Daten und importieren die neuen Objekte gleich bis zur Sollstellungsreife. Auch ein Import einzelner Bereiche ist möglich, wenn Ihnen beispielsweise nur Adresslisten vorliegen und Sie die Flächen sowie Mietverträge anschließend direkt in iX-Haus anlegen möchten.

Der Import kann nicht nur für die Aufnahme von Stammdaten aus neuen Objekten genutzt werden, sondern auch für die Überarbeitung existierender Datenbestände in iX-Haus. Exportieren Sie Flächen oder Beschriebe mit dem Modul Excel-Reporting, überarbeiten Sie die Daten und importieren diese anschließend. iX-Haus unterstützt Sie dabei, eine Vorlage für den Import nach Ihren Vorstellungen in Excel zu erstellen. Bei Bedarf können Sie Ihre Stammdaten im Vorfeld segmentieren, z.B. nach Personen, Flächen, Verträgen oder Sachkonten. Mit Hilfe der integrierten Datenprüfungsroutinen (z.B. Steuerart/Sollart/Personen/Flächen) werden nur konsistente Daten nach iX-Haus überführt.

Zudem stellen Hinweise in Klartext sicher, dass alle Muss-Felder ausgefüllt sind.

Hintergrund

„Zahlreiche Objekt-Manager verwalten heutzutage wechselnde Bestände. Häufig werden wir während der Organisationsworkshops von Kunden gefragt, wie große Stammdatenbestände während des laufenden Tagesgeschäfts möglichst effizient ins System übertragen werden können. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben wir ein Tool für den Stammdatenimport programmiert. Damit können die Daten schnell und reibungslos nach iX-Haus übertragen werden.”

Holger Leibling, Leiter Produktmanagement Crem Solutions GmbH & Co. KG